Winkler Katharina

Geboren 1979 in Wien, studierte Germanistik, Theater- und Musikwissenschaft in Wien und Schauspiel, Gesang und Ballett in Linz und lebt derzeit in Berlin. Für ihren Debütroman "Blauschmuck" (2016), der zur Gänze auf wahren Begebenheiten beruht, erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Märkisches Stipendium für Literatur, Bayern2-Wortspiele-Preis und Mara-Cassens-Preis. Der Roman erzählt vom Leben einer Frau, in dem Liebe und Gewalt nicht nur untrennbar, sondern nicht mehr zu unterscheiden sind. Blauschmuck ist kein Buch „gegen den Mann, die Türkei oder den Islam, sondern für die Frau“ (Jurybegründung).

MAI 24

12:30 UHR + SPRACH:GEWALT + Katharina Winkler

220GRAD NONNTAL, Nonntaler Hauptstraße 9A
weiter lesen ...