©Thomas Wunderlich

Bereuter Zita

Geboren 1973 in Egg/Vorarlberg, seit 2001 bei FM4, u. a. Leiterin des Literaturressorts, Organisatorin des jährlichen Kurzgeschichtenwettbewerbs „Wortlaut“ und Betreiberin der FM4-Bücherei; sie rezensiert für FM4 und Ö1 und gestaltet auch Bücher, seit 2015 moderiert sie die Übertragung des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs auf 3sat. Zuletzt erschien der gemeinsam mit Claudia Czesch herausgegebene Band "FM4 Wortlaut 2017. Grell" (2017). Beim Literaturfest Salzburg moderiert Zita Bereuter die Präsentation von Ulli Lusts Graphic Novel "Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein" und legt mit KritikerkollegInnen im republic auf.

MAI 26

21:30 UHR + DJ:LINE: Zita Bereuter, Sebastian Fasthuber, Bernhard Flieher

REPUBLIC, Anton Neumayr Platz 2
weiter lesen ...
MAI 25

22:00 UHR + SPRACH:OBSESSION + Ulli Lust

KAVERNEN 1595, Gstättengasse 27 - 29
weiter lesen ...