Get Well Soon

Zusammen mit Arnold Stadler wird an diesem Abend die Band Get Well Soon  mit Konstantin Gropper, Marcus Wüst und Verena Gropper zu sehen und zu hören sein. Die Band hatte 2014 als Hommage an Stadlers Roman Der Tod und ich, wir zwei eine EP mit dem Titel Henry - The Infinite Desire Of Heinrich Zeppelin Alfred von Nullmeyer veröffentlicht. Das  Album The Scarlet Beast O’ Seven Heads starrte auf die Apokalypse, durch den Vorhang italienischer Filmsoundtracks der Siebzigerjahre. Ein Musiktheater des Untergangs, im Parkett lauschte

man dem Einsturz der Erde – bildlich gesprochen. Im neuen Album Love (2016) geht es um das Überleben und die Kraft, die Neues schafft, um die Liebe.

 

Foto © Jens Öllermann

MAI 19

22:00 UHR + SPRACH:RAUSCH + Arnold Stadler & Get Well Soon

Kavernen 1595, Gstättengasse 27
weiter lesen ...